Ausstellung dreiMALdrei //


10. Mai bis 20. Mai 2012

Ausstellung "DreiMALdrei" der Künstler Nikola Mederow, Mica Hofmann, Christian Behl

Gouachen,Aquarelle, Pastellkreide, Acryl, Oelfarben auf Leinwand, Papier und Teppichboden

www.mica-hofmann.de  www.christian-behl.de

Vernissage: 10. Mai 2012 19 Uhr mit Alida Gundlach

Öffnungszeiten: 11. Mai bis 20. Mai 2012 täglich 14 - 19:30 Uhr

Begleitende Veranstaltungen: jeweils 20 Uhr - Eintritt 7,50 € Kartenvorbestellungen telefonisch oder E-Mail

13. Mai 20 Uhr: Professor Christian Behl, Uni Mainz:

Die Pille Kultur: Warum lesen, malen, musizieren und schreiben vor Demenz im Alter schützen kann


15. Mai 20 Uhr: Katja Kraus, Rudi Kargus und Rainer Moritz

Das Leben danach: Über Kultur vor und im und hinterm Tor 


16. Mai 20 Uhr: Reinhold Beckmann im Gespräch mit Michael Juergs

Bücher, die das Leben prägten

17. Mai 20 Uhr: Hubertus Meyer Burkhardt

liest aus seinem gefeierten Romanerstling »Die Kündigung«


20. Mai 12 Uhr: Matinee - Überlebensgroße Träume

Annika de Buhr im Gespräch mit Oprong Spenner  über seine Biografie »Ich kam aus dem Elend und lernte zu leben«

MICA HOFMANN 

Flamingobad, 2011, Aquarell 30 cm x 40 cm

Lavendelfeld 3, 2011, Aquarell 30 cm x 40 cm 

NIKOLA MEDEROW

Apfelbäume, 2007, Gouachefarben 55 cm x 73 cm

Spaziergänger, 2011, Gouachefarben 55 cm x 74 cm

CHRISTIAN BEHL

Purple Sky, 2011, Acryl auf Teppichboden 100 cm x 100 cm

17012012, 2012, Acryl auf Teppichboden 100 cm x 100 cm

Von links nach rechts:


Review der Veranstaltung von links nach rechts:

Die Künstler, Alida Gundlach, Katja Kraus mit Rainer Moritz und Rudi Kargus, Annika de Buhr mit Orong Spenner, Reinhod Beckmann mit Michael Juergs, Hubertus Meyer Burkhart