Ausstellung BBK//



     

     

    10.Oktober bis 19.Oktober 2014

    POSITION.  Forum/Ausstellung 2014

    Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Hamburg stellt sich vor. Neue Mitglieder

     

    Öffnungszeiten: täglich von 16:00 - 19:00 Uhr

    Die Ausstellung stellt die neuen Mitglieder des Verbandes vor. Es werden unterschiedliche aktuelle Positionen aus den Bereichen Zeichnung, Malerei, Fotografie, Objekte, Installationen und Video gezeigt.

    Das Forum setzt sich an mehreren Abenden mit kulturpolitischen, theoretischen und praktischen Themen rund um das Berufsbild des Künstlers auseinander. Begleitet wird es von einem experimentellen Musikprogramm.
    Kuration, Konzeption und Organisation: Alfred Stephan Mattes, Manfred Kroboth (beide im Vorstand BBK Hamburg) und Monika Schröder.

     www.bbk-hamburg.de 

    Amanda Vietta Andersen. Johanna Bruckner. Tamara Gomille. Till F.E. Haupt. Michael Heering. Waltraut Kiessner. Sabrina Kurtnacker. Arne Lösekann. Jean-Claude Mondot. Dagmar Nettelmann Schuldt. Eva Nielsen. Fabian Nitschkowski. Michael Pröpper. Carsten Rabe. Silke Rath. Yutta Saftien. Adriane Steckhan. 


    Veranstaltungstermine:

    Donnerstag, 9.10.19:00Vernissage Eröffnungsrede Belinda Grace Gardner, Kunstkritikerin und Autorin
    Freitag, 10.10.19:00Forum für Künstlernachlässe e.V.Kunstwissenschaftlerin Dr. Gora Jain berichtet über die Arbeit des Vereins
    21:30MONOMAL & MUTTERMAHL und STRANGE CIRCUIT Musik-Video-Performance
    Samstag, 11.10.17:00Interaktive Metamorphose eines Kunstwerkes Yutta Saftien lädt ein ihr Kunstwerk in der Ausstellung gemeinsam mit ihr weiter zu entwickeln und die Autorenschaft mit ihr zu teilen.
    Sonntag, 12.10.17:00Führung durch die Ausstellung
    mit Manfred Kroboth
    19:00Die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst und das Urheberrecht Vortrag von Justiziarin Dr. Anke Schierholz
    21:30Die dicke Diva kann kein Englisch Punk-Rock - Johnny Troemer, Johnny Weidner und Johnny Saylors
    Dienstag, 14.10.19:00Kulturpolitisches Forum mit Vertretern der Parteien und der Koalition der Freien Hamburg
    21:30Duo für Stimme und Schneckenhörneraus verschiedenen Kontinenten, Sheng, Piri und Trompsax - Sigma Kempfle und Hannes Wienert
    Mittwoch, 15.10.19:00Grundsatzprobleme künstlerischer Auswahlverfahren und Diskussion kooperativer Jurierungsmodelle Michael Lingner (Professor für Kunsttheorie, HFBK Hamburg) und Goesta Diercks (Kurator, Kunsthaus Hamburg)
    21:3033 Loops für E-Gitarre Sasha Demand
    Freitag, 17.10.19:00Künstler-Honorare - Podiumsdiskussionmit Sören Fenner (Mitbegründer Art but fair), Priska Streit (BBK-Bundesvorstand) und Katja Schroeder (Geschäftsführerin und Ausstellungsleiterin, Kunsthaus Hamburg)
    Sonntag, 19.10.16:00Live: Portramat IV Vorführung interaktive Zeichenmaschine mit Fabian Nitschkowski und Paul Geisler
    17:00Führung durch die Ausstellung
    mit Manfred Kroboth

    Wir danken allen Vortragenden für ihre Mitwirkung und Unterstützung! 

    Die Ausstellung ist Teil des Projektes Zeitgleich des BBK - Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler. Das Ausstellungsprojekt steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Medien, Frau Prof. Monika Grütters MdB. Außerdem danken wir folgenden Sponsoren für die Unterstützung des Projektes: