Nestler Kunst//


19. August bis 21. August 2011

Ausstellung Dieter und Irene Nestler – „Nestlerkunst zum 75.“

 

Das Künstlerpaar Dieter und Irene Nestler begeht im Jahr 2011 jeweils den 75.Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es Einblick in sein umfangreiches künstlerisches Werk, das sich inhaltlich konstant auf den Hafen Hamburg und seine Arbeitsfelder bezieht.

 

Thematisch bezieht sich das künstlerische Werk von Dieter Nestler auf seine Erscheinungen und Strukturen. Vor allem im ehemaligen Containerhafen fand er Anregungen für seine Bilder und Objekte. Spuren der Arbeitswelt, Zitate aus dem Bereich des Transportwesens, Zeichen und Symbole der Cargo-Sprache korrespondieren mit freier expressiver Malweise.

 

Irene Nestler experimentiert mit Fundstücken, sogenannte „Fegsel“, oft aus dem Hafenbereich. Hierbei handelt es sich um einen umgangssprachlichen Begriff für Zusammengefegtes. Die scheinbar wertlos gewordenen Materialien verarbeitet sie zu Figuren, die sie wie Marionetten bewegt und mit Musik zum Leben erweckt. Diese Figuren sind gleichzeitig Ausgangspunkt für grafische Arbeiten in verschiedenen Techniken. www.nestlerkunst.de

 


Review der Veranstaltung